Sie sind hier

DaimlerChrysler AG Hauptversammlung

 

Projekt: DaimlerChrysler AG Hauptversammlung
Zeit: 1999
Ort: Stuttgart

 

Im Hauptsaal kamen vier 8gv Projektoren und fünf Kameras zum Einsatz. Die Signalverteilung erfolgte über eine Regie im Ü-Wagen. Die Rednertische wurden mit 12"-TFT-Displays ausgestattet. Zusätzlich wurde der gesamte Ablauf der Hauptversammlung auf neun Videowänden und 120 Fernsehmonitoren in einer eigens hierfür aufgebauten Zeltstadt ausgestrahlt. Glasfaser- und HF-Ringverkabelung schuf dabei die Verbindung mit der Sendestation.

zurück